First Touch im modernen Fussball. 

Die Basis eines effizienten Angriffs

Der 1. Ballkontakt, ein entscheidendes technisches Element im modernen Fussball.

Eine orientierte und optimale Ballan- und mitnahme ist im modernen Fussball von grösster Bedeutung und die Grundlage um im offensiven Angriffsspiel effizient zu sein. Für den 1. Ballkontakt wird auch sehr oft die Bezeichnung "first touch" verwendet.

Wir sprechen von einem anspruchsvollen technischen Element, welches in unterschiedlichen Spielsituationen auch entsprechend variabel angewendet werden muss. 

Weltklasse Fussballer verbindet vor allem diese anspruchsvolle technische Fertigkeit auf ihrer Position. 

Im Video werden die unterschiedlichen Formen der Anwendung des "first touches" wie folgt illustriert:

  • um sich aus einer Drucksituation zu befreien

  • um das Spiel zu beschleunigen

  • um Druck auf das gegnerische Tor zu erzeugen

  • um der gegnerischen Abwehr die Intervention zu verunmöglichen und mit dem zweiten Kontakt ein Tor zu erzielen.

Weitere Formen welche im Video nicht illustriert sind, aber zum Repertoire des 1. Ballkontaktes gehören sind:

  • um sich in einer Drucksituation zu behaupten 

  • um den Ball anschliessend sichern zu können

Ihre Anregungen zum Thema interessieren uns.

Schicken Sie uns einfach ein Feedback.

COPYRIGHT © 2020 - WWW.COACHINGELEVEN.CH

  • facebook
  • Weiß LinkedIn Icon
  • twitter
  • Instagram
  • YouTube